Ein wenig über uns ...

Unsere Philosophie ist einfach: gute Qualität zu erschwinglichen Preisen.

Wir kommen aus dem BDSM Bereich. Peitschen gehören hier einfach dazu. Uns schwebte, als Highlight, eine Bullwhip in königsblau oder lila vor. Erst nach langem Suchen - die meisten Peitschen werden in schwarz, braun oder blond gebaut - fanden wir schließlich auf einer australischen Seite eine Singletail, die unseren Erwartungen annähernd entsprach. Doch als wir den Preis lasen, fielen wir um. Hinzu kamen Fracht, Zoll, Mehrwertsteuer und so weiter. Wir verabschiedeten uns also von dieser Peitsche, denn sie wollte preislich so gar nicht in unser Budget passen.

Doch der Traum einer Peitsche in königsblau oder lila blieb. Was lag nun näher, als selbst zu bauen. Der Rest war viel Übung und Training. So entstanden vor Jahren unsere ersten eigenen Peitschen, die wir seinerzeit noch aus Seil oder einfachem Nylonfaden flochten. Schließlich leisteten wir uns die erste Rinderhaut. Und wieder gingen wir ins Trainingslager. Doch schon die ersten Resultate konnten sich sehen lassen.

Also bauten wir weiter aus. Mittlerweile erhielten wir erste Feedbacks auf unsere Peitschen, die wir immer mal wieder auf Parties mitnahmen. Viele staunten ob der Farbauswahl. Immer wieder wurden wir gefragt, ob wir die Peitschen nicht verkaufen. Okay, dachten wir, dann denken wir mal über's Verkaufen nach.

Inzwischen konnten wir so manchen Bullwhip Liebhaber beglücken.

Unsere Peitschen sind so konzipiert, dass sie sich in Wohnungen mit einer Standard-Deckenhöhe problemlos handlen lassen.

Wir bauen in erster Linie Snakes, also Peitschen ohne Stock. Sie liegen hervorragend in der Hand und erzeugen einen wunderbaren Crack. Auf Ihre Bestellung hin fertigen wir gerne auch Stockwhips, neun- und mehrschwänzige Katzen, Singletails und so weiter.

Gerne bringen wir Ihnen die Anfänge im Umgang mit einer Bullwhip näher. Unsere Workshops können kostengünstig gebucht werden. Fragen Sie unverbindlich nach den nächsten Terminen.